Würzige Steakhousepfanne mit Kartoffeln

0 von 5 - 0 Bewertungen
Danke für Deine Bewertung

Rezept: Würzige Steakhousepfanne mit Kartoffeln

Würzige Steakhousepfanne mit Kartoffeln - Philippe's Foodblog
Fleisch
Hauptspeise
Vorbereitung 15min
Gesamt 30min

Hier kommt ein richtig leckeres und schnelles Rezept, Rinder- und Hähnchenbrustfilet dazu kleine Kartoffeln sowie frischer Spinat in einem würzigen Tomatensud. Zum Schluss etwas frisch geriebenen Parmesan runden den Geschmack ab.

Zutaten für 4 Portionen

  • 150 gr Hähnchenbrustfilet
  • 150 gr Rinderfilet
  • 5 Scheiben durchwachsenen Speck
  • 10 St. Kartoffeln Sorte Drillinge
  • 10 St. Cherrytomaten
  • 150 gr braune Champignons
  • 5 St. getrocknete Tomaten
  • 1 St. Knoblauchzehe
  • 2 St. Frühlingszwiebeln
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 50 ml passierte Tomaten
  • 30 gr Babyspinat
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Butter
  • Meersalz
  • frischer schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 Prise Curry
  • 10 Stück grüne Pfefferkörner
  • 1 Schuss Honig
  • frischer Parmesan

Zubereitung

  • In einer weiteren Pfanne die Kartoffeln mit etwas Öl und einem Schuss Honig braten, bis leicht gebräunt, dabei immer wieder schwenken
  • Butter, beide Sorten Tomaten, Knoblauch sowie Frühlingszwiebeln zum Fleisch hinzugeben und kurz barten
  • Mit Salz, Pfeffer, Curry, Paprika, Rosmarin und Pfefferkörner abschmecken
  • Zum Schluss Spinat und Kartoffeln zugeben, mit passierten Tomaten ablöschen und schwenken
  • Kurz vor dem Servieren mit Parmesan und frischen Pfeffer garnieren

Schreibe einen Kommentar

Ich freue mich über Dein Feedback zum Rezept. Deine Email wird nicht veröffentlich!

Als Antwort auf Some User

Das könnte Dir auch schmecken

Leckeres auf meinem Foodblog

Hefemuffins - Philippe's Foodblog
Mal eine andere Art um Muffins zu backen

Hefemuffins mit Marmeladenfüllung

Muffins mal anders - Hefemuffins mit süßer Marmeladenfüllung - So geht's! Einfach lecker zum Kaffee!

Zum Rezept

Geschmorte Lammhaxen - Philippe's Foodblog
Nach griechischer Art mit Kartoffeln

Geschmorte Lammhaxen nach griechischer Art

Köstliches Herbstrezept - So machst Du zart geschmorte Lammhaxen in Rotweinsud auf Gemüse. Das Rezept findest Du auf meinem Foodblog. Knoblauch darf bei der Zubereitung von Lamm nicht fehlen. Zum Essen empfehle ich einen kräftigen Rotwein.

Zum Rezept

Rouladen aus Rinderfilet mit Kraut dazu Kartoffel-Kürbis-Gröstl - Philippe's Foodblog
Serviervorschlag mit brauner Jus

Saftige Rouladen aus Rinderfilet gefüllt mit Kraut dazu Kartoffel-Kürbis-Gröstl

Diese Rouladen schmecken richtig lecker, sind saftig und besonders zart - Kein Wunder denn die Grundlage ist feinstes Rinderfilet. Was für eine traumhafte Abwechslung zur  klassischen Füllung mit Senf, Speck und Gewürzgurke!

Zum Rezept

Grießknödelsuppe - Philippe's Foodblog
Schnelles Suppenrezept mit Grießknödel

Grießknödelsuppe - Schnell, einfach & lecker!

So machst Du eine leckere, gesunde und schnelle Grießknödelsuppe mit Gemüse.

Zum Rezept

Fusilloni mit Salsiccia-Sauce - Philippe's Foodblog
Rotwein & Salsiccia - was für eine leckere Sauce!

Fusilloni mit Salsiccia-Sauce

Pasta mal anders - ausgewählte Gewürze geben der Salsiccia-Sauce ein unvergesslichen Geschmack. Die Sauce hat man schnell zubereiten. Zu einem kräftigen Rotwein ein tolles Rezept für alle die Pasta lieben!

Zum Rezept

Dorade - Philippe's Foodblog
Vorbereitung Dorade für die Zubereitung im Backofen

Dorade aus dem Backofen

Frischer Fisch ist nicht nur lecker sondern auch gesund. Ohne großen Aufwand, ist die Dorade in nur 30 Minuten Backzeit, im Backofen fertig. Durch die Zugabe frischer Kräuter wie Thymian, Basilikum und Rosmarin erhälst Du einen unvergesslichen mediterranen Geschmack.

Zum Rezept

Hashtags

Folge mir auf