Philippe Baudoin

Geboren am 23. Jan. 1985 in Berlin-Charlottenburg, aufgewachsen in Berlin-Neukölln. Seit 1998 wohnhaft in meiner Wahlheimat Rosenheim in Oberbayern. Das Interesse sowie meine Leidenschaft zum Kochen habe ich erst mit dem Alter erlangt und schätzen gelernt.

Beruflich arbeite ich als Disponent, in einer von 26 bayerischen integrierten Leitstellen. Bereits nach meiner Schulzeit war mir klar, dass ich meinen Mitmenschen und dem Land in dem ich Lebe, etwas zurückgeben möchte! #Keep together

about_img_overlay_foodblog

Über Philippe's Foodblog

Herzlich willkommen in meiner persönlichen Genusswelt. Neue Ideen entdecken, köstliche Rezepte finden, mit Menschen meine Freude am Essen teilen, dafür schreibe ich meinen Foodblog!

Durchstöbere meine #1 Rezepte - ob deftig mit Fleisch, köstlich leichte Fischrezepte, leckere Suppen, knackige Salatvariatonen oder süße Desserts. Entdecke meine Vielfat an französischer, italienischer oder deutscher Küche.

Meine drei liebsten Rezepte

Bolognese-Sauce

Schweine- und Rinderhackfleisch mit Pancetta, immer wieder köstlich! Ich liebe das Rezept, die Sauce wird nach italienischer Art zubereitet.

Zum Rezept

Bœuf Bourguignon

Das Fleisch wird besonders zart und bekommt einen hervorragenden Geschmack da es für mindestens 12 Stunden in Rotwein eingelegt wird. Die Harmonie aus Fleisch, Gemüse, Kräuter und Rotwein wird Dich umhauen!

Zum Rezept

Lammhaxen nach griechischer Art

Einfach köstlich - zart geschmorte Lammhaxen in Rotweinsud auf Gemüse. Knoblauch darf bei der Zubereitung von Lamm nicht fehlen. Zum Essen empfehle ich einen kräftigen Rotwein.

Zum Rezept